Info Schwarzmeer-Rundreise plus Armenien und Berg-Karabach

Türkei
Einsreise

Die Bürger folgender Länder können mit einem gültigen Personalausweise oder einer Identitätskarte einreisen: Bundesrepublik Deutschland, Belgien, Frankreich, Griechenland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Malta, Schweiz und Spanien. Alle anderen Länder benötigen einen gültigen Pass.

Bitte beachten Sie, dass bei der Reise in die Türkei auf dem Landweg auch die Einreisebestimmungen der Transitländer beachtet werden müssen. Für die Einreise nach Serbien, Montenegro und Mazedonien ist ein Personalausweis beispielsweise nicht ausreichend.
Wenn man mit dem PKW einreisen möchte, wird das Auto im Pass des Fahrers eingetragen. Für diesen Fall ist es erforderlich, einen Reisepass zur Einreise zu verwenden.

Versicherung Grüne Karte
Geld Türkische Lira, Link zum Währungsumrechner
Treibstoff 1 lt Eurodiesel = 3 TL = ca. 1.44 € (Mai 2008), gute Versorgung

Verschiffung nach Sotschi

Fähragenturen in Trabzon für die Fährschiffe nach Sotschi:

Lider Clipper: Tel. +9 (0462) 321 32 33, Hr. Sedet spricht Englisch und war sehr hilfreich, Mobile: (0532)762 25 09, Kosten: Minibus US $ 600.00, p. Person US $ 80.00 (inkl. Kabine)

Apollonia: Tel. +9 (0462) 326 44 84, Kosten Minibus ca. US $ 700

Victoria: Tel. +9 (0462) 326 66 74, Mobile (0536) 440 44 17, Kosten Minibus ca. US $ 850

Camping Trabzon

Camping Sümela, Restaurant Sümer, ca. 20 km südlich von Trabzon bei Macka Richtung Kloster Sumela,

N40o47.070, E39o36.842 www.sumerrestaurant.com

Nützliche Links Fährverbindungen im Schwarzen Meer
Georgien
Einreise Für EU- und Schweizer-Bürger ist kein Visum mehr erforderlich. Gültiger Reisepass reicht. Wir erlebten die Grenzabfertigungen freundlich und überraschend unbürokratisch. Keine Gebühren.
Versicherung An der Grenze fragte niemand nach der Kfz-Versicherung. Georgien ist auf der Grünen Karte nicht eingetragen - somit besteht auch kein Versicherungsschutz. Wir sind eben ohne gefahren. Wer sich versichern will, muss das vor Ort oder über eine internationale Versicherung machen.
Geld Georgia Lari, Link zum Währungsumrechner
Treibstoff 1 lt Eurodiesel = 2 Lari = ca. 0.86 € (Mai 2008), gute Versorgung
Verschiffung Im Mai 2008 verkehrte nur das Personen-Tragflügelboot von Batumi nach Sotschi, jedoch keine Autofähre nach Russland. Verschiffung des Fahrzeugs deshalb von Trabzon, TR
Camping Es gibt keine Campingplätze in Georgien. Wir standen oft auf den Parkplätzen der Sehenswürdigkeiten oder in freier Natur. Problematisch ist es im Zentrum der Hauptstadt Tiflis, einen Stellplatz zu finden. Wir standen auf einer modernen Tankstelle etwas ausserhalb und fuhren dann mit dem Taxi in die Stadt. Die Georgier gelten als sehr gastfreundlich und wir fühlten uns überall wohl.
Karten Reise Know How, Kaukasus Armenien, Aserbeidschan, Georgien 1:650'000, wasserfest und unzerreissbar. Unsere Erfahrung: Gut
Nützliche Links

Hintergrund-Informationen zu Georgien

Hintergrund-Informationen zu Ossetien

Georgische Nachrichten auf Deutsch

Die Georgien-Seite auf Deutsch

Bilder einer Studienreise durch Georgien

Fährverbindungen im Schwarzen Meer

Sehr interessante Seite der Deutsch-Kaukasischen-Gesellschaft E.V. über den Kaukasus

Armenien
Einreise Für EU- und Schweizer-Bürger ist ein Visum erforderlich. Man bekommt es aber auch bei der Einreise an der Grenze, und das erst noch zu einem günstigeren Preis als bei der CH-Botschaft (CHF 80.00 p.P.). Zudem werden noch 50 € Strassengebühr und 15 € Zollabfertigung fällig. Letztere sollen entfallen, wenn man beim gleichen Grenzübergang wieder ausreist.
Versicherung An der Grenze fragte niemand nach der Kfz-Versicherung. Armenien ist auf der Grünen Karte nicht eingetragen - somit besteht auch kein Versicherungsschutz. Wir sind eben ohne gefahren. Wer sich versichern will, muss das vor Ort oder über eine internationale Versicherung machen.
Geld Armenia Drams, Link zum Währungsumrechner
Treibstoff 1 lt Diesel = 360 Drams = ca. 0.75 € (Mai 2008), gute Versorgung
Camping Es gibt keine Campingplätze in Armenien. Wir standen oft auf den Parkplätzen der Sehenswürdigkeiten oder in freier Natur. Problematisch ist es in der Hauptstadt Jerewan, einen Stellplatz zu finden. Die Armenier gelten als sehr gastfreundlich und wir fühlten uns überall wohl.
Karten Reise Know How, Kaukasus Armenien, Aserbeidschan, Georgien 1:650'000, wasserfest und unzerreissbar. Unsere Erfahrung: Gut
Nützliche Links

Die Hintergründe des Karabach-Konflikts, eine Studie der Friedrich Ebert Stiftung

Willkommen im virtuellen Armenien

Reisebericht über Armenien und Berg-Karabach von "dieweltreisenden"

Berg-Karabach
Einreise Über Goris (Armenien) werden an der Grenze die Pässe eingetragen, das Visum und Passierschein muss man sich dann in der Hauptstadt Stepanakert besorgen (Ministery of Foreign Affair, N39o49.279, E46o45.555, 11'000 Drams für 5 Tage). Das Visum wird nur provisorisch mit einer Büroklammer im Pass befestigt, da sonst keine Einreise nach Aserbeidschan möglich wäre (unbedingt darauf achten). Bei der Ausreise wird das Visum kontrolliert. Ohne Visum keine Ausreise!
Geld Armenia Drams, Link zum Währungsumrechner
Treibstoff 1 lt Diesel = 360 Drams = ca. 0.75 € (Mai 2008)
Camping Es gibt keine Campingplätze in Berg-Karabach. Wir standen auf den Parkplätzen von Kirchen und Klöstern. Achtung: Minen-Gefahr in freier Natur.
Nützliche Links Die Hintergründe des Karabach-Konflikts, eine Studie der Friedrich Ebert Stiftung

Russische Schwarzmeerküste

Einreise Visum und Einladung erforderlich. Agenturen besorgen Visum inkl. Einladung, z.B. bei Sibiriak http://www.russlandvisum.ch/ , Kosten für 2-Wochen-Visum bei Sibiriak CHF 200.00 p.P. Zusätzlich muss man sich innerhalb von 3 Arbeitstagen im Ankunftsbezirk registrieren lassen, die Registrierung erfolgt auf der bei der Einreise ausgestellten Migrationskarte durch das Innenministerium (gebührenpflichtig) oder durch die Hotels (gratis bei Übernachtung).
Versicherung eine sog. Green Card muss abgeschlossen werden. Kosten für 10 Tage = 35 US $. Im Hafen von Sotschi nicht möglich, wurde aber von den Beamten für uns erledigt.
Geld Russ. Rubel, Link zum Währungsumrechner
Treibstoff 1 lt Diesel = 21 Rubel = ca. 0.56 € (Juni 2008), gute Versorgung

Verschiffung

Nach Trabzon: Agentur von Lider Clipper = SVS Shipping, 2 Morskoy lane, Sotschi, svs@sochi.ru , Tel. +7 8622 60 96 17, +7 8622 60 96 03

Kavkaz-Kerc: Kosten Minibus = 2'404 Rubel, pro Person 80 Rubel

Camping Z.B. bei Picknickplätzen auf dem Weg zwischen Adler und Krasnaja Poljana oder problemlos in freier Natur. Die Russen lieben das Picknicken und so findet man speziell den Flüssen entlang geeignete Plätze.
Karten Falk, Russland, Ukraine, Belarus 1:2'000'000 / 1:10'000'000. Unsere Erfahrung: Gut

Nützliche Links

Russland auf eigene Faust, Ratgeber für Urlaub und Business

Russland-Aktuell, die Internet-Nachrichtenseite auf deutsch

Russland-Visum über Sibiriak

Ukraine
Einreise Für EU- und Schweizer-Bürger ist kein Visum mehr erforderlich. Gültiger Reisepass reicht. Wir erlebten die Grenzabfertigungen freundlich und überraschend unbürokratisch. Keine Gebühren.
Versicherung Grüne Karte
Geld Ukrain. Hryvnia, Link zum Währungsumrechner
Treibstoff 1 lt Diesel = 6.50 UH = ca. 0.83 € (Juni 2008), gute Versorgung
Camping Gute Stellplätze an der Küste
Karte Reise Know How, Ukraine 1:1'000'000, wasserfest und unzerreissbar, Unsere Erfahrung: Gut
Moldawien
Einreise

Zwischen Galati (Rumänien) und Odessa muss man zwei Mal moldawisches Gebiet durchqueren. Es handelt sich dabei nur um wenige Hundert Metern. Beim ersten Korridor in der Nähe von Odessa erhält man an einem Kontrollposten lediglich einen Zettel, den man bei der Ausreise wieder abgeben muss. Man könnte diesen Korridor auch auf Nebenstrassen umfahren.

Komplizierter wird es dann beim Dreiländereck Ukraine, Moldawien und Rumänien. Hier gibt es keine Umfahrungsmöglichkeit und eine Fährverbindung über die Donau nach Rumänien existiert entgegen den Angaben auf unserer Strassenkarte nicht. So muss man für eine Strecke von 400 Metern (!) durch Moldawien das ganze Zoll-Prozedere inkl. Ein- und Ausreisestempel absolvieren. Hätte man die grüne Versicherungskarte zu Hause vergessen, müsste man sogar noch eine Haftpflichtversicherung abschliessen! Der Zeitaufwand für diesen Unsinn beläuft sich je nach Verkehrsaufkommen auf mindestens 1 - 2 Stunden.

Ein Visum ist aber nicht erforderlich und Gebühren werden keine erhoben

Home ] Nach oben ] Türkei ] Georgien 1 ] Georgien 2 ] Armenien 1 ] Armenien 2 ] Berg Karabach ] Russland ] Ukraine ] [ Info Schwarzes Meer ]